SV Planetenmanagement

Rund um Battle-Planet und PBP

Moderator: Moderatoren

Re: SV Planetenmanagement

Beitragvon Grunt » Mi 13. Sep 2017, 22:24

Moin Moin!

Wer ist eigentlich (demnächst) als SV für Iota zuständig? Eines meiner Schäfchen hat Schiffe dahin geschickt und seine Technologie zurückgelassen. Die würde ich ihm gerne hinterhersenden, muss nur wissen, an wen ich das schicke...
"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

Albert Einstein
Benutzeravatar
Grunt
Generalmajor
Generalmajor
 
Beiträge: 19
Registriert: So 13. Mär 2016, 13:22
Einheitenset: ISA

Re: SV Planetenmanagement

Beitragvon Excalibur » Do 14. Sep 2017, 00:43

Stand der Dinge am 07.09.2017

1.) Gestern mit Gamer telefoniert,

ja - Genehmigung 4 x Kolonie Hanse - alles Hamburger Planet Iota

ja - er baut rasch um. Wäre kein Problem.

2.) Heute Bestätigung von SV Grason, er würde uns als SV dienen.

Also alles klar jetzt.

Abflugbefehle....alles kann jetzt rasch gehen.

MFG

Chronist Excalibur

___________________________________________________________________________________________________
Hallo Gamer,

beim letzten PBP ASC Treffen in Hamburg

wurde bedauert, das es keine großen Alliance - Kriege mehr wie früher gibt.

GoH gegen Liga usw.

Deshalb wurde in Hamburg die "Hanse" Z 157 gegründet. Hanse (ahd. hansa ‚Gruppe, Gefolge, Schar‘)

Mitglieder der Hanse sind:

Heimatbasis Japetus : Naniten (Zenn) Eldermann :o
Heimatbasis Ephany: Eierdiebe (Eclipse)
Heimatbasis Alaska: Xarnisianer (Xarnis)
Heimatbasis Ocean: Skylla (Prinzipal)
Also 4 x Kolonie auf Iota

Als oberster Vorsitzende der Hanse, genannt "Eldermann" wurde Zenn gewählt.

Die Vereinigung dieser Kaufleute, hat das Ziel die Sicherheit der Überfahrt und die Vertretung gemeinsamer wirtschaftlicher Interessen besonders auf dem Hanse Planeten Iota zu waren. Auch die Sicherung und Entwicklung des freien Transportwesens im Universum ist das Ziel der Hanse. Die Hansemitglieder bemühen sich ferner gemeinschaftlich eine leistungsfähige Transport Kogge zu entwickeln. So eine Art Alliance - PU.

Die Hanse soll nicht nur auf wirtschaftlichem, sondern auch auf politischem und kulturellem Gebiet ein wichtiger Faktor im Universum werden.

Die Farben der Hanse (weiß und rot) findet man jetzt auf sämtlichen Raumschiffen der Hansemitglieder. Wir ein Starship, Trader, Pfadfinder oder Explorer mit Hansefarben angegriffen, greift sofort ein offensives Verteidigungsabkommen sämtlicher Hansemitglieder.

Um den Handel und das Aufblühen des Hanseplanet "Iota" zu gewährleisten, wird auch unter den einzelnen Hansemitgliedern ein Schuldscheinsystem und eine Aufbaufinanzierung über Hanse-Wechsel nachgedacht. Diese Hanse-Papiere sollen zwischen 1 % bis 10 % verzinst werden. Die Abwicklung wird über eine Zentralbank auf Iota abgewickelt. Es sind zusätzliche freiwillige Handelsabkommen auf beiderseitigen Einverständnis.

MFG
Chronist Excalibur
Excalibur
Generalmajor
Generalmajor
 
Beiträge: 2092
Registriert: Mo 15. Jun 2009, 18:32
Wohnort: 74629
Orden: 1
Bauoption (1)
Einheitenset: MK 4

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron